Kundenfragen - ROCS
Innovative Pflege für
ein schönes Lächeln
Kundenfragen / Kundenfragen

Kundenfragen 

Ab sofort bieten wir unseren Freunden und Kunden folgende Möglichkeit an: unsere Mundpflegespezialisten beraten und beantworten Kundenfragen bezüglich Mundpflege absolut kostenfrei.

 

 


Guten Tag,
Ich verwende seit kurzem R.O.C.S. Sensation Whitening und bin sehr zufrieden damit. Ich mache mir aber Gedanken zur Umweltvertraeglichkeit der Mikroperlen welche darin enthalten sind. Werden diese komplett abgebaut oder werden sogenannte Mikroplastik Teilchen ins Abwasser geschwemmt? Herzlichen Dank für eine kurze Erklärung!
Freundliche Gruesse

27.06.17 Gregor O.
  
 

Guten Tag, Herr O.!

Vielen Dank für Ihre Frage.

Die kleinen Körnchen bestehen nicht aus Plastik, sondern aus Siliziumoxid (Silica). So zerfallen sie von Makroteilchen zu Mikroteilchen. ​


Guten Tag.
Ich habe mir heute versehentlich eine Zahnpasta für Teens gekauft, bin jedoch längst schon aus dem Alter raus. Kann ich die Zahncreme dennoch auf Dauer benutzen?
Mit freundlichen Grüßen.

20.05.17 Elisa Z.
  
 

Guten Tag, Frau Z.!

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ja, die Zahncreme können Sie auf Dauer benutzen.


Hallo,
kann man das Remineralisierungsgel mithilfe eines "Aligners" nutzen oder könnte das Gel zu Verfärbungen bzw. Schäden des Materials führen? Wäre es überhaupt sinnvoll das Gel mit Alignern zu verwenden? Verändert sich dadurch die Einwirkzeit? Ich habe gelesen das Gele den Zahnschmelz leich "aufrauen" um wirken zu können, wäre eine längere Wirkzeit als die angegebenene 40-50 Minuten schädlich für die Zähne und wäre es generell sinvoller das Gel am Ende auszuspülen? MfG

21.05.17 Katja L.
  
 

Hallo,

danke für Ihre Frage. Natürlich können Sie das Remineralisierungsgel mithilfe eines "Aligners" nutzen. Das Gel führt nicht zu „aufrauen“ oder Verfärbungen bzw. Schäden des Materials. Eine Schiene trennt den Zahnschmelz vom Speichel, verringert das Ausspülen vom Gel und verlängert seine Wirkungszeit. 40 bis 50 Minuten sind ausreichend für die Remineralisierung, das Ausspülen vom Gel ist nicht notwendig.


Sehr geehrte Damen und Herren,
meine Tochter und ich sind schon seit langem auf der Suche nach einer Zahnpasta ohne Pfefferminzgeschmack, bzw. nach einer Zahnpasta, die Teebeläge einfach entfernt. Bei meinem heutigen Zahnarztbesuch empfahl meine Zahnärztin Ihre FirmaKönnten Sie mir da evtl. weiterhelfen??
Mit freundlichen Grüßen

11.05.17 Iris R.
  
 

Sehr geehrte Frau R;

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Diese Zahncremes sind ohne Pfefferminze:

1. Toothpaste R.O.C.S.® Blooming Jasmine

2. Aufhellende Zahncreme für empfindliche Zähne R.O.C.S.® SENSITIVE Regeneration und Aufhellung

3. Zahncreme R.O.C.S. Waldmittag mit Himbeergeschmack


Hallo!
Ich bin gerade in der Zahnklinik durch Zufall in ein Studioprogramm gekommen. Der Student, der die Arbeit macht, ist leider von der R.O.C.S Zahncreme nicht wirklich überzeugt. Man setzt auf fluoridhaltige Zahncremes. Da ich selber nun auch nicht wirklich weiß, was der Unterschied von den R.O.C.S Zahncremes zu den Fluoridzahncremes ist, und auch nicht viel sagen kann, außer dass ich zufrieden bin. Es geht um den Schutz vor Karies und den wichtigen Inhaltsstoffen wie Fluorid. Weiß nun selber nicht, wie man da nun Überzeugungsarbeit leisten kann. Ich würde sagen für das, dass ich schon einige Zeit nicht beim Zahnarzt war, die Zähne eigentlich in Ordnung waren. Dass sich unter alten Füllungen auch mal Karies bilden kann, ist auch klar. Da meine Zähne auch etwas verwachsen sind, ich auch ein paar Karies kleine unter Beobachtung hatte, dies vor 20 Jahren war. Eine professionale Mundreinigung hatte ich noch nie, und würde sagen, dass ich trotz täglichem Zähneputzen auch falsch geputzt habe. Aber im Großen und Ganzen eigentlich ok. Meine Fragen wären die ausschlagkräftigen Punkte, warum man mit R.O.C.S. die Zahne putzen soll oder das man natürlich auch mit der richtigen Anwendung der Unterschiedlichen R.O.C.S Produkte die Zähne richtig lange erhalten kann.
Gruß

11.04.17 Albert E.
  
 

Guten Tag, Herr E.!

Vielen Dank für Ihre R.O.C.S. Treue.

Dank dem bioverfügbaren Calcium helfen R.O.C.S. Zahncremes bei den häufigsten Problemen in der Mundhöhle. Unsere Produkpalette ist eine hochwertige und sichere Alternative zu Fluoridhaltigen Zahncremes.


Guten Abend,
auf Ihren Seiten schreiben Sie von sehr niedrigen RDA-Werten. Wenn man sich aber anderweitig informiert, heißt es immer, alle Werte über 50 sei schon hoch, 100 nicht empfehlenswert, gefährlich.
Wie kommen diese Unterschiede in der Bewertung des RDA-Werts? Ich habe auch einmal gelesen, dass bei einem Patienten die Zähne starke Empfindlichkeit nach dem Auftragen des Remineralisierungsgels gezeigt haben. Bei den meisten hat es jedoch gute Wirkung gezeigt. Kann es auch hin und wieder in die gegenteilige Richtung ausschlagen? Wenn ja, warum?
Mit freundlichem Gruß,

10.02.17 Bärbel C.
  
 

Sehr geehrte Frau C.,

vielen Dank für Ihre Frage.

Normalerweise (und auch bei R.O.C.S.) spricht man von einer offiziellen RDA-Skala, die von FDA (Food and drug administration) entwickelt wurde. Hier sind die RDA-Werte für Sie:

0-70 = low abrasive

70-100 = medium abrasive

100-150 = highly abrasive

150-250 = regarded as harmful limit

Da die meisten R.O.C.S. Zahncremes für Erwachsene im RDA-Bereich 65-69 liegen, gelten die als „low abrasive“, einige sind „medium abrasive“.

Zu Ihrer zweiten Frage: es kann eine individuelle Reaktion sein, die bei der Benutzung des minzigen Remineralisierungsgels eine Illusion von kühlender Wirkung schafft. In diesem Fall kann man das Gel mit Fruchtgeschmack ausprobieren. Es können aber auch andere von R.O.C.S. unabhängige Faktoren sein, die für die Empfindlichkeit der Zähne zuständig sind.


Guten Abend,
wie hoch ist der RDA-Wert bei allen Zahncremes?

05.02.17 Luisa G.
  
 

Guten Abend,

welche Zahncreme interessiert Sie genau?

Denn unsere Zahnpasten haben verschiedene RDA-Werte. Hier ein paar Beispiele für Sie:

- Baby Zahncremes - 19

- Kids Zahncremes - 45

- „Mango-Banane“ für empfindliche Zähne - 59

- „Sensation Whitening“ - 99

- Die sanfte Aufhellung – „Fresh Mint“ / „Sweet Mint“ - 99

Bei normalen Zahncremes für Erwachsene liegt der RDA-Wert bei 65-69.


Hallo,
mich interessiert der RDA Ihres Remineralisierungsgel.
Über eine Antwort bin ich sehr dankbar. Vielen Dank.

01.02.17 Melanie C.
  
 

Hallo,

das Remineralisierungsgel hat keinen RDA-Wert, denn das ist keine Zahncreme, die putzen soll. Das Gel ist auch nicht zur Reinigung gedacht, sondern zur Remineralisierung der Zähne. Man trägt es auf und lässt am besten über Nacht wirken.


Guten Tag!
Könnten Sie mir bitte die Vorteile der R.O.C.S. Zahnbürste Black aufzählen?
Vielen Dank schon im Voraus!
Freundliche Grüße

27.01.17 Angi J.
  
 

Hallo,

diese Zahnbürste hat:

- einen dünnen Griff für die bessere Manövrierfähigkeit der Bürste;

- dreifach polierte Spitzen der Borsten, um Traumen beim Zahnputzen zu reduzieren;

- einen schräg geschnittenen Bürstenkopf für die bessere Reinigung der hinteren Zähne.


Liebes R.O.C.S Team,
mein Mann fragt sich, ob es die schwarze Zahnbürste auch von Timati gibt oder ob die nur für sein Video gefertigt wurden?

LG 02.01.17 Lesli K.
  
 

Guten Tag!

Diese Zahnbürsten wurden nur für die Werbeaktion gemacht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Hallo!
Wollte mal fragen, welche ihrer Zahncreme sich auch für Keramikkronen eignet? Grüße.

01.12.16 Manuela H
  
 

Hallo,

danke für Ihre eMail.

Für Keramikkronen eignen sich alle R.O.C.S. Zahncremes, da sie die Qualität von Keramikkronen nicht verschlechtern. Am besten eignen sich dafür die Zahncremes mit dem Mineralin-Komplex.


Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wohne in Wolfsburg, in welcher Apotheke kann ich ihre Produkte kaufen? Vielen Dank für die Antwort,

27.08.16 Petra R.
  
 

Guten Tag, Frau R;

 

danke für Ihr Interesse.


Sie können R.O.C.S. Produkte in vielen Apotheken Deutschlands auf Bestellung kaufen, da R.O.C.S. über pharmazeutische Großhändler vertrieben wird. Außerdem finden Sie unsere Produkte in Globus-Supermärkten.


Oder Online. Auf unserer Facebook-Seite verlosen wir wöchentlich zwei 15-EUR-Gutscheine für unseren Online-Shop:


Sehr geehrte Damen und Herren, Haben Sie auch Kaugummis? Danke!

22.07.16 Julia K.
  
 Sehr geehrte Frau K.,

 

vielen Dank für Ihre Frage.


In unserem aktuellen Sortiment haben wir momentan keine Kaugummis.


Liebes R.O.C.S.-Team,
mit großer Begeisterung habe ich vor einiger Zeit festgestellt, dass ich von R.O.C.S. Zahncreme ohne Minze und Menthol bekommen kann. Beides kann ich nämlich auf den Tod nicht ausstehen und es ist enorm schwer, eine Zahncreme ohne diese Stoffe zu finden. Jetzt benutze ich grade die letzten Reste meiner Jasmin-Grüner-Tee-Zahncreme und bin zutiefst betrübt und enttäuscht, dass es diese Sorte nicht mehr gibt und vor allem auch KEINE Alternative dazu. Sie schreiben zwar "Wählen Sie Ihren Lieblingsgeschmack: traditionelle Minze, Minze in Kombination mit unterschiedlichen Aromen, oder Beeren- und Fruchtgeschmack ohne Minze.", doch ich frage mich, wo bitte sind Beeren- und Fruchtgeschmack ohne Minze denn?! Die einzige, die ich finden kann, ist die Banane-Mango für empfindliche Zähne - weder habe ich empfindliche Zähne, noch kann ich meine Zähne nur 4 Wochen lang putzen, denn so lange ist die empfohlene Anwendungsdauer. Bei der Raucher-Zahncreme werde ich zudem nicht schlau aus den Angaben, ob Minze drin ist oder nicht. Außerdem bin ich Nichtraucher und habe keine Ahnung, ob der Gebraucht dieser Sorte dann gut für meine Zähne wäre. Sie sehen mich ratlos bis verzweifelt. Ich würde mir sehr wünschen, dass die Jasmin-Grüner-Tee-Sorte wieder erhältlich wäre, denn die habe ich außerordentlich gut vertragen und wirklich gerne gemocht. Oder wenn Sie wenigstens eine Alternative bieten würden. Die Rosen-Sorte ist ja auch verschwunden, wobei ich die etwas zu süß fand. Ich bin sicher, ich bin nicht der einzige Mensch auf der Welt, der sich eine Zahncreme ohne Minze und Menthol wünscht, und wäre sehr froh, wenn Sie auf meinen Wunsch bzw. meine Anregung eingehen könnten. Mit freundlichen Grüßen,

05.06.16 Cornelia D.
  
 Guten Tag, Frau D.!

 

Danke für Ihre Frage. Die „Rose“ und „Himbeere“ Zahncremes wurden aus dem Sortiment genommen.

Die Jasmin-Grüner-Tee-Zahncreme ist in unserem Online-Shop nach wie vor erhältlich. Whitening toothpaste R.O.C.S. SENSITIVE Repair & Whitening enthält ebenfalls keine Minze oder Menthol, sondern Melisse.


Sehr geehrtes R.O.C.S.-Team,
warum gibt es nirgends mehr die R.O.C.S. Saftige Ananas zu kaufen?

11.04.16 Sonja F.
  
 

Hallo,

 

danke für Ihre Frage.

Diese Zahncreme wurde aus dem Sortiment genommen.


Sehr geehrte Damen und Herren,
ich nutze Ihre Zahnpasta "R.O.C.S. Doppelminze" und bin sehr zufrieden mit dem Reinigungseffekt und der Frische. Nun habe ich eine Frage zu den Inhaltsstoffen: viele andere Zahnpasten enthalten Fluorid, Ihre laut der Angabe der Inhaltsstoffe nicht. Können Sie mir beantworten, warum nicht? Es kursieren die verwirrendsten Informationen über Fluorid im Internet. Über Ihre Antwort würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen,

17.02.16 Anna Ingo G.
  
 

Sehr geehrter Herr G.,

 

vielen Dank für Ihre Frage. In unseren Zahncremes haben wir eine eigene patentierte Formel, die sich "Mineralin" nennt . Die ist so effektiv, dass wir keine Fluoride benötigen.


Liebes R.O.C.S-Team,
könnt Ihr mir bitte mitteilen, wo Eure Produkte in Hannover, Bielefeld, Paderborn oder Wolfsburg erhältlich sind? Vielen Dank. Viele Grüße

17.12.15 Manuela
  
 

Guten Tag!


Danke für Ihr Interesse.


Sie können R.O.C.S. Produkte in vielen Apotheken Deutschlands auf Bestellung kaufen, da R.O.C.S. über pharmazeutische Großhändler vertrieben wird.


In Hannover haben folgende Apotheken R.O.C.S. Produkte verkauft:


Eulen Apotheke

Iris Wien Thie 1

30539 Hannover;


Hölty Apotheke

Hildesheimer Str. 17

30169 Hannover;


Storch-Apotheke

Lister Meile 37

30161 Hannover;


Fösse-Apotheke

Kötnerholzweg 3

30451 Hannover (Linden-Nord).


Alternativ haben Sie die Möglichkeit unsere Produkte direkt aus unserem Online-Shop zu beziehen.


Liebes R.O.C.S.Team,
meine Tochter (7 Jahre) hat leider schon auf den bleibenden Zähnen leichte White Spot-Verfärbungen. Nachdem sie bislang mit einer Kinderzahnpasta mit 500 ppm Fluorid geputzt hat, wurde vom Zahnarzt jetzt eine höherdosierte Fluoridzahnpasta (1400 ppm) sowie einmal wöchentlich Elmex Gelee verordnet. Ich möchte unbedingt alternativ das R.O.C.S. Medical Minerals für ein paar Wochen ausprobieren, aber gleichzeitig nicht auf Fluoride verzichten. Kann es sein, dass sich chemisch gesehen beides irgendwie "beißt"? Wie kann ich vorgehen, damit die Zähne optimal geschützt sind?

17.09.15 Claudia B.
  
 Sehr geehrte Frau B.,

 

vielen Dank für Ihre Frage.

Das Remineralisierungsgel ist auf jeden Fall eine gute Idee. Das Gel wird den Kalziumgehalt in den Geweben erhöhen, allerdings wird die gleichzeitige Verwendung von dem Gel und von fluoridhaltigen Produkten von uns nicht empfohlen: sie verhindern das Gelangen vom Kalzium in den Zahnschmelz.


Nach der Remotherapie können fluoridhaltige Zahncremes verwendet werden.


Hallo, ich habe eine Frage.
Mein Neffe 18 Jahre hat einen Gendefekt wodurch er so gut wie keinen Zahnschmelz hat . er hat extrem empfindliche Zähne die alle drei Monate versiegelt werden müssen. Zudem trägt er in der Nacht eine Spange. Können sie eine ihrer Zahncreme für diese Problematik empfehlen?
Vielen Dank, Schönen Abend

13.08.15 Petra A.
  
 

Sehr geehrte Frau A.,


in diesem Fall ist es wirklich besser, dass die richtige Zahncreme von dem Zahnarzt empfohlen wird, der sich gut mit diesen Zähnen auskennt. Von unseren Produkten wird das Remineralisierungsgel auf jeden Fall nicht schaden.  


Hallo liebes R.O.C.S. Team,
ich wollte nur kurz wissen, ob es bei euren Produkten empfohlen wird, nach dem Putzen den Mundraum mit Wasser auszuspülen, oder einfach nur die übrige Zahnpaste? Ich selber verwende die AntiTabak. Die geniale Mundspülung bekomm ich ja leider hier in Deutschland nicht mehr. Trotzdem alles top Produkte ! :) Würde mich sehr über eine Antwort freuen :)
LG

04.06.15 Michael M.
  
 Sehr geehrte Herr M,

 

vielen Dank für Ihre Frage. Man kann beides machen. Machen Sie es so, wie es Ihnen besser gefällt.


Sehr geehrte Damen und Herren!
Wir suchen eine Zahnpasta für ein 6-jähriges Kind. Anforderungen sind: fruchtiges Aroma und RDA Wert: 60-80 ppm: 1400. Haben Sie ein passendes Produkt in Ihrem Sortiment? Besten Dank für Ihre baldige Antwort. Freundliche Grüße,

12.03.15 S. Rüttimann
  
 Sehr geehrte Frau Rüttimann,

 

danke für Ihre Frage und Interesse an R.O.C.S.

Für Kinder im Vorschulalter haben wir die Zahncremes mit dem fluorhaltigen Komplex AMIFLUOR® (Aminoflourid Olafluor – 500 ppm F-, Xylit 10%). Dieser Komplex bildet innerhalb von 20 Sekunden einen säureunlöslichen, höchststabilen Schutzfilm aus Calciumfluorid.Wir haben folgende Zahncremes, die dazu gehören: „Himbeere und Erdbeere“ (RDA=45), “Zitrusregenbogen” (RDA=45) und „Bubble Gum“ (RDA=45). Außerdem haben wir auch die Zahncremes, die ohne Fluor sind. Dazu gehören: „Berberitze“ und „Fruchteis“. Beachten Sie bitte, dass die Zahnärzte empfehlen die Anwendung von Zahncremes ohne Fluor, wenn das Risiko einer zu hohen Fluoraufnahme im Organismus besteht.


Hallo!
Ich würde gerne wissen, wo ich im Kreis Stuttgart oder Ludwigsburg Ihre Zahncremes kaufen kann. Vielen Dank!

04.03.15 Beate S.
  
 

Guten Tag, Frau S.,

 

unsere Produkte können Sie in den folgenden Apotheken bestellen:

Paulinen-Apotheke Stuttgart (Sophienstr. 28, 70178 Stuttgart, Tel.: 0711/6200165);

Widderstein Apotheke Stuttgart (Widdersteinstr.23, 70327, Stuttgart, Tel.: 0711330833).


Hallo,
können sie mir bitte eine Liste zukommen lassen, in welcher Apotheke in München man ihre Zahnpasta kaufen kann? Vielen Dank für ihre Mühe!

02.01.15 S. Schmid
  
 Sehr geehrte Frau Schmid,

 

natürlich:

Adler-Apotheke München (Sendlinger Strasse 13, 80331, Tel.: 089/265477);

Apotheke am Guardinipark (Guardinistraße 184, 81375, Tel: 089/702505);

Apotheke am Odeonsplatz (Odeonsplatz 1, 80539, Tel.: 089 / 280 22 20);

Bienen Apotheke Alte Heide (Ungererstraße 175, 80805, Tel.: 089 52031954


Sehr geehrte Damen und Herren!
Haben Sie in Ihrem umfangreichen Sortiment auch saccharinfreie Zahncremes außer die für 0-3 jährige ?
Liebe Grüße.

06.09.14 Carola G.
  
 

Sehr geehrte Frau G.,


danke für Ihre Frage und Interesse an unseren Produkten.


Das Remineralisierungsgel R.O.C.S. Medical Minerals enthält keinen Sodium Saccharine. Das Gel ist eine gute Quelle von Calcium, Phosphor und Magnesium.


Außerdem enthält auch die R.O.C.S Bionica Zahncreme keinen Sodium Saccharine. Bedauerlicherweise wird dieses Produkt momentan in Deutschland nicht angeboten.


 

Guten Tag,
ich möchte gerne wissen, in welcher Apotheke in Leipzig die R.O.C.S. Produkte zu kaufen gibt. Vielen Dank.

14.07.14 Sabine R.
  
 

Sehr geehrte Frau R.,


vielen Dank für Ihre E-Mail.


Das sind die Apotheken in Leipzig, die R.O.C.S. anbieten:


Phoenix Pharmahandel Leipzig Am Schwenkberg 3, 04349 Leipzig,


PC Pack & Carry GmbH , Mommsenstrasse 6-7 , 04329 Leipzig, +49 (0)341-27139130


Central-Apotheke, Grimmaische Str. 16, 04109 Leipzig, 03414623190


 

Hallo Ihr Lieben,
ich brauch eure Hilfe ... Also ... Ich war vor einer Woche beim Zahnarztnotdienst, weil mir am unteren Schneidezahn ein Stückchen Zahn abgebrochen ist, lag daran, weil ich Pfirsich gegessen habe und versehentlich auf den Kern gebissen habe, war jetzt nicht schlimm, der Zahn wurde etwas geschliffen und begradigt und eine kleine Füllung oben drauf gemacht, so weit so gut .... Nun war es so, dass gestern dieser Zahn auf einmal kurz weh getan hat (genauso ein stechender kurzer Schmerz, als der Zahnarzt vor einer Woche die Säure drauf machte, damit der Kunststoff hält), als ich mit der Zunge ran kam, da hab ich natürlich Angst bekommen, ich ging zum Zahnarzt, er schaute sich diesen Zahn an und meinte da wäre überhaupt nichts, er kratze da mit einem Metalldingens rum, dann hat er auf den Zahn eine wirklich eklige Flüssigkeit drauf gemacht, widerlich der Geschmack und überprüfte alles, kein Schmerz nichts, was er mir aber sagte war und das hat mich sehr erschreckt ... Ich habe eine starke Erosion und die muss behandelt werden, klar er gab mir eine Flasche Elmex Erosion mit, da ich aber ohne Flouride putzen möchte, wollte ich wissen ob Ihr sowas ähnliches oder gleiches habt, dass die Erosion wieder zurück geht und meine Zähne durch Säuren nicht mehr angegriffen werden. Mein Zahnarzt meinte, dass Sinn in der Zahncreme am besten wäre. Und wenn ja, ist in der Zahncreme genau das gleiche drin, wie in Doppel Minze etc.? Oder muss ich da Abstriche machen, muss ich die jetzt immer nehmen oder werden solche Zahncremes nur Zeitweise genommen? und kann es sein, dass durch Erosionen der Zahn Schmerzempfindlich wird?
Für eine Hilfe eurerseits würde ich mich sehr freuen, denn ich bin total begeistert von euren Zahncremes :-)
Danke!

18.06.14 Gerhard H.
 

 

 

Sehr geehrter Herr H.,


vielen Dank für das angenehme Feedback.


In Ihrer Situation empfehlen wir das Remineralisierungsgel R.O.C.S. Medical Minerals.


Das Remineralisierungsgel verwenden Sie am besten zusammen mit R.O.C.S. Baby Zahncremes. Diese Zahncremes enthalten kein Fluor, Duft- oder Farbstoffe, Natriumlaurylsulfat oder Parabene und sind in 2 Varianten erhältlich –Linden und Kamille.


Wir möchten Sie noch darauf hinweisen, dass die Nutzung von allen unseren Produkten zur Normalisierung der Säuren führt.


 

Hallo,
aufgrund sehr empfindlicher Zähne gegenüber Abnutzung und Zahnschmelzverlust bin ich z.Zt. auf der Suche nach einer Zahncreme OHNE Flouride, Parabene und mit einem sehr niedrigen RDA Wert (sehr wichtig!). Könnten Sie mir einige Tipps geben welche dafür in Frage kommen? Ich finde die „Sensation Whitening“ sehr interessant. Können Sie mir den RDA Wert bitte nennen. Über rasche Tipps und Infos würde ich mich sehr freuen. Danke und freundliche Grüße,

27.05.14 Linda H.
  
 Hallo Frau H.,

vielen Dank für Ihre Frage.


RDA der „Sensation Whitening“ Zahncreme liegt bei 99.


Für sehr empfindliche Zähne empfehlen wir „Mango-Banane“ (RDA = 59, aber in der Zusammensetzung sind auch Parabene drin). In Ihrem Fall kommt in Frage auch das Remineralisierungsgel zur Stärkung des Zahnschmelzes.


Beachten Sie bitte, dass alle R.O.C.S. Zahncremes über sanfte Aufhellungswirkung dank dem Bromelain verfügen.


 

Guten Tag,
wo kann ich Ihre Produkte in Freiburg/Breisgau kaufen?
Mit freundlichen Grüßen.

05.05.14 Cord. B.
  
 

Hallo,

vielen Dank für Ihre Frage.

Aktuell können Sie R.O.C.S. Produkte in vielen Apotheken Deutschlands auf Bestellung kaufen, da R.O.C.S. über pharmazeutische Großhändler vertrieben wird.

Über Apo-rot wird R.O.C.S. auch verkauft.


 

Hallo!
Ich würde Ihr Remineralisierungszahngel nur zu gerne kaufen, jedoch enthält es schädliches Methyparaben. Gibt es eine Variante ohne? Kann darauf denn nicht verzichtet werden?
LG

12.02.14 Teresa K.
 

 

 Sehr geehrte Frau K,

vielen Dank für Ihr Interesse.

Hier finden Sie den Artikel unserer wissenschaftlichen Abteilung über Parabene


 

Hallo liebes R.O.C.S Team,
ich habe mir von euch Frischeschub gekauft und wollte gerne was wissen: schützt mich dieses Produkt wirklich vor Karies, Plaque, Zahnstein etc.? Mein Zahnarzt meinte dass nur Flouride schützen können...
Wie hoch ist in euren Produkten der Xylit Anteil ? Ich habe gelesen um einen effektiven Kariesschutz zu haben muss er mindestens bei 10% liegen.
Würde mich auf eine Antwort eurerseits sehr freuen.

11.03.14 Gerhard H.
  
 

Hallo,

vielen Dank für Ihr Interesse.

in unseren Zahncremes haben wir eine andere Formel, die sich "Mineralin" nennt. Die ist so effektiv, dass wir keine Fluoride benötigen.

Der Xylitanteil beträgt 10-12%.

 

Guten Morgen!
Ich bin Zahnarzt und benötige die Inhaltsstoffe für Medical Minerals und Medical sensitive. Und was ist mit dem Remineralisierungsgel? Welche Inhaltsstoffe hat es?
LG

29.04.17 Erich H.
  
 

Guten Tag, Herr H;

das Remineralisierungsgel und Medical Minerals ist dasselbe Produkt.

Hier sind die Inhaltstoffe für Sie.

Medical Minerals: 10% Xylitol, Calciumglycerophosphat und Magnesiumchlorid.

Medical Sensitive: 10% Xylitol, Calciumglycerophosphat, Magnesiumchlorid und 5% Kaliumnitrat.


Liebes R.O.C.S.-Team,
ich interessiere mich sehr für Ihr Remineralisierungsgel. Welche Unterschiede gibt es denn zwischen der "normalen" und der "sensitive" Variante? Ich habe gelesen, dass es gegen sogenannte "White Spots" helfen kann, die z.B. nach einer Zahnspange auftreten können. Alle Zahnärzte die ich gefragt habe, sagten mir, dass man gegen diese Flecken nichts tun könne. Wie funktioniert also dieses Gel und warum kennen es die Zahnärzte (natürlich nur die mir bekannten) nicht? "Verschwinden" die Flecken oder wird der Zahn nur um den Fleck herum aufgehellt?
Vielen Dank im Voraus!
LG

11.04.17 Anna L.
  
 

LIebe Frau L;

vielen Dank für Ihre Frage.

Das "sensitive" Gel beinhaltet zusätzlich das Kaliumnitrat, das ein klassisches Mittel gegen erhöhte Sensibilität ist. Das "klassische" Gel ist ohne das Kaliumnitrat.

Das Remineralisierungsgel "Sensitive" empfehlen wir ab 18 Jahren, aber nicht für Schwangere und Stillende Mütter, da Nitrate auf Dauer toxisch sein können.

Die weißen Punkte verschwinden, wenn der Zahnschmelz mit Mineralien gesättigt wird, deswegen erwarten wir eine allmähliche Verringerung bis zum vollständigen Verschwinden von der Intensität und Anzahl der weißen Flecken.


Liebes R.O.C.S.-Team,
enthalten Ihre Zahnpasten Flouride? Wo genau finde ich die Inhaltsangaben? Ich bin Teetrinkerin und suche eine Paste, die mir hilft meine Zähne weiß zu bekommen und zu halten. Welche ist dann optimal für mich? Freue mich von Ihnen zu hören.
LG

26.01.17 Susi S.
  
 

Sehr geehrte Frau S.,

unsere Zahncremes für Erwachsene sind fluorfrei.

Für Kaffee-, Tee-, Rotweintrinker und Raucher ist die Zahncreme "Kaffee und Tabak" optimal.

Die Inhaltsangaben finden Sie unter der Beschreibung zur jeder Zahncreme auf unserer Homepage.


Hallo,
sind Ihre Zahnpastas tierversuchsfrei und vegan?
Danke! Gruß

18.01.17 Katja P.
  
 

Guten Tag.

Ja, unsere Produkte sind frei von Tierversuchen. Alle Inhaltsstoffe sind pflanzlicher Herkunft, somit sind unsere Produkte auch für Vegetarier und Veganer geeignet.


Hi liebes R.O.C.S. Team,
eine Frage zur Anwendung des R.O.C.S. Mineralisierungsgels. In der Anleitung steht man könne es auch mit einer Zahnbürste auftragen. Wie genau mache ich das? Verwende es seit gestern und bin einfach mit meiner Zahnbürste die Zähne entlang. In etwa so, wie wenn ich normal Zähne putze. Nur weniger intensiv und kürzer. Den überschüssigen Schaum habe ich ausgespuckt. Danach habe ich nichts mehr gemacht und bin schlafen gegangen und am Morgen habe ich den Mund ausgespült, wobei da nicht mehr viel von dem Gel zu sehen oder spüren war. Wie sollte man es optimalerweise auftragen bzw. wie ist mein Auftragen des Gels? Danke!
LG

16.11.16 Daniel K.
  
 

Lieber Daniel,

vielen Dank für Ihre Frage. Das Gel können Sie auch mit der Zahnbürste auf die Zähneoberfläche auftragen und verteilen. Oder direkt aus der Tube - wie es für Sie besser ist. Wichtig ist, das das Gel auf die Zähne aufgetragen wird. Das überflüssige Gel können Sie ausspucken, aber das Ausspülen ist nicht notwendig. 


Hallo, ich habe eine Frage zur Anwendung von R.O.C.S. Remineralisierungsgel. Das Auftragen des Gels ist mir klar, dass die ganzen Zähne mit dem Gel bedeckt sind. Ist das schlimm mein Mund voll Speichel ist oder normal? Nutze ich das Gel so richtig, wenn ich das Gel auf die Zahnoberfläche auftrage, den Mund schließe, egal wieviel Speichel sich bildet und nach 40 bis 50 Minuten ausspucke. Vorher Zähne mit R.O.C.S putzen, die Zahnzwischen Räume mit Zahnseide auch klar ist und nach der Behandlung Fluorid haltige Zahnpasta verwenden oder kann ich Flouridtabletten nehmen? Gruß

02.09.16 Albert E.
  
 Sehr geehrter Herr E;

 

danke für Ihre Frage.


Den Speichel darf man schlucken. Nach dem Remineralisierungskurs können Sie Fluorid haltige Zahnpasta verwenden.


Liebes R.O.C.S. Tems, Unter Euren Produkten im Online-Shop steht der Preis zum Beispiel 3.60 Euro und darunter ex Tax 3.00 Euro. Was bedeutet das denn? Oder sind das Preisangaben mit/ohne Mehrwertsteuer?

22.07.16 Sandra S.
  
 

Hallo,

 

danke für Ihre E-Mail.


"Ex. Tax 3.00 Euro" bedeutet ohne MwSt. und "3.60 Euro" mit MwSt.


Sehr geehrte Damen und Herren, jahrelang war ich begeistert und habe Ihre Produkte sehr geschätzt, weil Ihre Zahncremes einen außergewöhnlich guten Geschmack hatten und es viele Sorten ausdrücklich "ohne Minze" gab. Könnten Sie mir bitte kurz mitteilen, welche Sorten es momentan "ohne Minze und ohne Menthol" in Ihrem Sortiment gibt? Danke!

25.07.16 Anton B.
  
 

Sehr geehrter Herr B.,

 

vielen Dank für Ihre Frage. In unserem aktuellen Sortiment sind es folgende Zahncremes:

- Jasmin-Grüner-Tee-Zahncreme

- Whitening toothpaste R.O.C.S. SENSITIVE Repair & Whitening.


Hallo liebes R.O.C.S Team,
Meine Tochter 8 Jahre hat Dentalfluorose, welche Zahncreme würden Sie mir aus ihrem Sortiment empfehlen, wenn möglich ohne Fluoride? Könnten die Flecken mit der richtigen Zahncreme wieder verschwinden? Und ist die Altersangabe von den Zahncremes von Bedeutung? MFG,

22.06.16 Vanessa H.
  
 

Guten Tag, Frau H.!


 

Danke für Ihre Frage. In diesem Fall empfehlen wir die klassischen R.O.C.S. Zahncremes für Erwachsene oder Zahncremes für Kinder ohne Fluorzusatz. Und dazu dauerhafte Benutzung des R.O.C.S. Medical Gels. Wenn die Dentalfluorose im leichten Stadium ist, können die ästhetischen Mangel nach einem Jahr Anwendung behoben werden.


Hallo,
Wo bekommt man diese tolle Zahnpasta? Liebe Grüße,

08.04.16 Nicole S.
  
 

Guten Tag, Frau S.!

 

Vielen Dank für Ihre Frage. Unsere Pasta können Sie in Apotheken oder direkt bei uns online bestellen. Außerdem bei Globus-Supermärkten.


Hallo, liebes R.O.C.S Team,
ich überlege das Remineraliserungsgel für meinen Sohn zu kaufen. Leider kann ich nirgendwo die genauen Inhaltsstoffe nachlesen. Könnten Sie mir diese bitte aufführen?

21.02.16 Lisa L.
  
  
 

 Guten Tag,

 

sehr gerne: Aqua, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Hydroxyethylcellulose, Calcium Glycerophosphate, Polysorbate-20, Flavor, Methylparaben, Magnesium Chloride, Hydroxypropyl Guar.


Hallo,
meine 4-jährige Tochter hat einen angeborenen Zahnschmelzdefekt. Nun bin ich auf diese Zahnpasta gestoßen. Wäre diese für das Krankheitsbild geeignet? Würde evtl. gerne auf Flourid verzichten. Liebe Grüße,

16.02.16 Anna D.
  
 

Guten Tag, Frau D.!


Danke für Ihre Frage.  Ja, die fluoridfreien Zahncremes der "Kids" Serie (3-7 Jahre) eignen sich sehr gut. Sie schützen vor Karies und werden den Zahnschmelz verbessern. 


Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin seit ein paar Tagen auf der Suche nach einer Uhr zum Zähne putzen. Mein 4-jähriger Sohn mag momentan das Zähne putzen so gar nicht und ist immer sehr schnell „fertig“. Um ihn ein wenig motivieren zu können bzw. ihm zeigen zu können wie lange er ungefähr putzen sollte, suche ich nun eine entsprechende Uhr. Ich habe bereits alle Supermärkte, Drogerien und die Apotheke abgeklappert, leider gibt es so etwas nicht mehr. Haben Sie vielleicht noch einen Tipp wo wir so eine Uhr bekommen könnten? Mit freundlichen Grüßen,

26.01.16 Frau H.
  
 

Guten Tag, Frau H.!

Danke für Ihre Frage.


Wir haben über zu schnell Zähne putzende Kinder gedacht und eigene Zahnpastaformel entwickelt: Zahncremes mit dem fluorhaltigen Komplex AMIFLUOR® (Aminoflourid Olafluor – 500 ppm F-, Xylit 10%) bilden schnell, innerhalb von 20 Sekunden, einen säureunlöslichen, höchststabilen Schutzfilm aus Calciumfluorid.


Kurz gesagt: unsere Zahncremes für Kinder wirken viel schneller, als die herkömmlichen Zahncremes.


Außerdem haben wir eine attraktive Zahnpastageschmackspalette, die die Kleinen mögen.


Weitere Motivation sind unsere Comichelden und der Zahnputzkalender: Teil 1 und Teil 2.


Sehr geehrte Damen und Herren,
enthalten die Zahncremes Natriumlaurylsulfat oder ist von Produkt zu Produkt verschieden? Mit freundlichen Grüßen,

13.12.15 Helena C.
  
 

Sehr geehrte Frau C.,


vielen Dank für Ihre Frage.


Die Kinderzahncremes und die Zahncremes unserer PRO Serie enthalten kein Natriumlaurylsulfat. In restlichen Zahnpastaformeln ist es verschieden: teilweise mit Natriumlaurylsulfat und teilweise ohne.


Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte bitte wissen, ob die Silikatpartikel in Ihren Zahnpasten in Nanometer oder Mikrometer sind? Mit freundlichen Grüßen.

13.10.15 Markus Z.
  
 Sehr geehrter Herr Z.,

 

danke für Ihre Frage.

In Mikrometer.


Sehr geehrte Damen und Herren,
wann wird die Zahncreme R.O.C.S. "Sommerliche Himbeere" wieder verfügbar sein? Mit freundlichen Grüßen,

28.03.15 Gerhard F.
  
 Sehr geehrter Herr F.,

 

danke für Ihre Frage. Die Zahncreme “Sommerliche Himbeere” wurde bedauerlicherweise aus der Herstellung rausgenommen und wird nicht mehr verfügbar sein.


Sehr geehrte Damen und Herren,
mein Sohn ist 24 Monate alt und hat leider schon Initialkaries (weiße Flecken auf den Zähnen am Zahnfleischrand) auf den oberen Schneidezähnen. - Welche Produkte würden Sie mir empfehlen? - Kann er schon das Remineralisierungsgel verwenden? - Enthalten die Produkte Xylit? Ich habe über Xylit zwar nur Positives gelesen. Wenn ich es selbst verwende (pur zum Spülen), reizt es allerdings meine Zunge, weshalb ich bei der Anwendung bei meinem Sohn Bedenken hätte. Vielen Dank und freundliche Grüße,

09.03.15 Juliane D.
  
 Guten Tag, Frau D.,

 

danke für Ihre Frage und Interesse an unseren Produkten. Ihr Sohn kann natürlich das Gel R.O.C.S. Medical Minerals verwenden.

Das Gel ist eine leicht assimilierbare Quelle von Calcium, Phosphor und Magnesium. Xylitol verstärkt das remineralisierende Potential des Gels und unterdrückt die Aktivität von Karies verursachenden Bakterien. Die empfohlene Dauer einer remineralisierenden Therapie beträgt zwischen 2 und 4 Wochen.

Anwendungsempfehlungen:

- Zähneputzen mit der Zahnpasta R.O.C.S. unmittelbar vor dem Auftragen des Gels;

- Das Gel auf alle Partien der Zahnreihe mittels Zahnbürste oder Applikators auftragen, zur Vermeidung des Abspülens durch den Speichel Schutzkappe aufsetzen;

- Empfohlene Anwendungsdauer beträgt 15 Minuten. Bei Kindern ist Anwendung zweimal täglich mit je 7-8 Minuten empfohlen;

- Gelüberreste kann man ausspucken;

- Nach dem Abschluss der Anwendung nicht den Mund spülen, innerhalb von 40-50 Minuten auf Essen und Trinken verzichten.


Hallo und einen schönen Gründonnerstag!
Wo kann ich im Raum Bad Zwischenahn wohl die neue R.O.C.S. Produkte bekommen? Ich kann sie bislang nirgendwo entdecken! Freundliche Grüße,

05.02.15 Susanna B.
  
 

Guten Tag!

 

Danke für Ihr Interesse.
Im Raum Bad Zwischenahn gibt es keine Apotheke, die unsere Produkte verkauft. Sie haben aber die Möglichkeit unsere Produkte direkt aus unserem Online-Shop zu beziehen.


Hallo,
mein Sohn 10 Jahre hat Dentalfluorose, er hat weiße Flecken auf den vorderen Schneidezähnen und wolkige Areale. Außerdem wirken sie sehr spröde. Kann ich ihr Remineralisierungsgel anwenden und kann man es bedenkenlos anwenden? Können dadurch die Flecken verschwinden? Kann mein Sohn auch eine Zahnpasta ohne Fluoride verwenden oder besteht dann Kariesgefahr? Bieten sie auch Zahncremes mit einem RDA Wert von 35-50 an, da ich gelesen habe das diese einen guten Kompromiss zwischen Reinigung und Abrieb haben, da ich für mich auch eine Zahncreme ohne Fluoride suche und schon Abrasionserscheinungen an meinen Zähnen habe. Vielen Dank für Ihre Antwort.

08.09.14 Jasmin W.
  
 

Sehr geehrte Frau W.,

 

danke für Ihre Frage und Interesse an unseren Produkten.


Die Remineralisierende Therapie gilt als eines der effektivsten Mittel gegen Zahnschäden. Das Remineralisierungsgel R.O.C.S. Medical Minerals kann ohne jeglichen Zweifel immer angewendet werden (besonders in Ihrem Fall). Unser Produkt hilft unter Anderem gegen lokale Demineralisierung und gegen weißen Flecken, ist für Erwachsene und Kinder geignet. Sie können das Remineralisierungsgel selbst auch anwenden (gegen Abrasionserscheinungen).


Außerdem fragen Sie, ob es möglich sei, die Zahncreme ohne Fluor anzuwenden.


Da die Dentalfluorose durch zu hohe Fluoridzufuhr verursacht wird, ist es stark zu empfehlen eine Zahncreme ohne Fluor zu nutzen.


Für Ihren Sohn würden wir die Sorten – Fruchteis oder Berberitze (beide haben RDA – 45) empfehlen. Beide Zahncremes enthalten keinen Fluor.


Außerdem würden wir auch Baby Zahncremes empfehlen (RDA – 19). Baby Zahncremes haben keinen fruchtigen Geschmack, dafür aber rein natürliche Zusammensentzung. Enthalten keinerlei Fluoride, Natriumlaurylsulfat, Süssstoffe, künstliche Aromen, Parabene oder Farbstoffe. Die Zahncremes sind in 2 Varianten erhältlich – Linde und Kamille. Wir empfehlen diese Zahncremes auch für die Erwachsene für die Stabilisierung nach Zahnbleichungen oder nach professioneller Zahnreinigung. Wir empfehlen diese Zahncremes auch als Behandlung für überempfindliche Zähne.


Darüber hinaus möchten wir Ihnen mit Ihrer dritten Frage bezüglich der Zahncreme von R.O.C.S. mit einem niedrigen RDA-Wert helfen.


Wir würden Ihnen empfehlen R.O.C.S. Zahncreme "Blühende Kirsche" anzuwenden. Die Zahncreme hat eine geringe Abrasivität und ist für die dauerhafte tägliche Anwendung entwickelt worden.


 

Guten Morgen.
Ich suche verzweifelt die Mundspülung doppelt Mint. Wo kann ich diese kaufen bzw. bestellen? Vielen Dank für Ihre Antwort. Mit freundlichem Gruß.

31.08.14 Brigitte H.
  
 Sehr geehrte Frau H.,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Produkt.


Bedauerlicherweise wird die R.O.C.S. Mundspülung in Deutschland nicht mehr verkauft.


Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.


 

Hallo,
ich möchte gerne wissen ob die aufhellenden Zahnpasten auch bedenkenlos bei vorhandenen zahnfarbenen Füllungen anwendbar sind? Werden diese mit aufgehellt oder nur der natürliche Zahnschmelz, sodass Erneuerungen der Füllungen notwendig werden. Vielen Dank für Ihre Antwort.

13.07.14 Sabine R.
 

 

 

Sehr geehrte Frau R.,


danke für Ihre Anfrage.


Ja, Sie können eine R.O.C.S. Aufhellungszahncreme bedenkenlos benutzen, denn im Endeffekt hellt diese Zahncreme nicht durch das Färben, sondern durch besonders gute Entfernung des Zahnbelages auf. Da alle Ihre Füllungen gleich mitgeputzt werden, wird auch da der Zahnbelag gleichmäßig entfernt.


Es kann natürlich sein, dass am Ende die echten Zähne und Füllungen sich farblich etwas unterscheiden. Das hängt allerdings nicht von der Zahnpasta ab, sondern von der Zusammensetzung der Zahnfüllung.


Sie können aber sicher sein, dass alle R.O.C.S. Zahncremes sehr sanft aufhellen und solche Reaktion eher eine Ausnahme sein würde.


 

Guten Tag,
was verbirgt sich hinter dem Inhaltsstoff "Flavor"? Ich frage, da ich Minze und Menthol meiden soll.
Vielen Dank

10.06.14 Annie H.
  
 

Guten Tag, Frau H.,


unter dem Inhaltsstoff "Flavor" versteht man einen Duft – und/oder Geschmaksstoff. In allen minzigen oder minzehaltigen Zahncremes haben wir außer dem Hauptgeschmaksstoff noch minzigen Auszug. Allerdings sind alle verwendbaren Auszüge natürlicher Herkunft.


Ganz ohne Minze haben wir Zahncremes „Rose“ und „Himbeere“. Oder als Alternative können auch Erwachsene unsere Zahnpasten für Babys nehmen, die sind nämlich ganz ohne Duft – und/oder Geschmaksstoffe.


 

Hallo,
können Sie mir bitte den RDA Wert von R.O.C.S. Zahncremes „Die sanfte Aufhellung - Fresh Mint“ und „Die sanfte Aufhellung - Sweet Mint“ nennen?
Sehr freundliche Grüße,

11.06.14 Mark F.
  
 

Sehr geehrter Herr F.,


vielen Dank für Ihre Nachricht.


Sehr gerne: bei diesen Zahncremes liegt der RDA Wert bei 99, somit sind sie für den täglichen Bedarf gut geeignet.


 

Guten Tag,
Können Sie mir bitte mitteilen, wo in der Schweiz kann ich diese Zahnpasta kaufen?
Für eine baldige Antwort bin ich Ihnen sehr dankbar.
Freundliche Grüsse

11.05.14 Susanne G.
  
 Sehr geehrte Frau G.,

vielen Dank für Ihr Interesse.


Auch in der Schweiz können Sie aus unserem Online-Shop bestellen, bitte beachten Sie, dass dabei eventuell Zollgebühren anfallen können.


Über diese E-Mail-Adresse werden Bestellungen auch aufgenommen:


 

Hallo liebes Team,
ich habe von meinem Zahnarzt erfahren, dass die Baby-Gels auch bei Mundsoor helfen können. Ich finde auf der Seite jedoch keine Hinweise darauf.
Gibt es einen Artikel, Studie oder Erfahrungen? Wie wird das Gel (und welches genau) dafür verwendet?
Vielen Dank schonmal,

26.02.14 Jördis O.
  
 

Guten Tag,

danke für Ihre E-Mail.

Diese Frage haben wir für Sie an unsere wissenschaftliche Abteilung gestellt und folgende Antwort bekommen: bei solchen Infektionen bei Kindern soll man besser anstelle des „Medical“ Gels die Babyzahnpasta „Kamille“ als Ergänzungsmittel für die Vorbeugung und / oder bei der Behandlung solcher Infektionen benutzen.

Diese Zahncreme hilft bei folgenden Mundinfektionen: Soorpilz, Staphylococcus aureus, Streptococcus sobrinus.

„Die natürlichen Inhaltsstoffe – Kamillenextrakt und Alginat, das aus Seetang hergestellt wird, wirken stark entzündungshemmend. Dank der hohen Xylitkonzentration bietet die Zahncreme hervorragenden Kariesschutz und wirkt gleichzeitig prebiotisch, indem sie die mikrobielle Zusammensetzung der Mundflora normalisiert, was besonders wichtig bei Darm-Dysbakteriose und Mundschwämmchen ist.“

Momentan gibt es bei uns keine Publikationen zum Thema „Babyzahncreme „Kamille“ und Mundsoor“. Wir haben jedoch einen internen Bericht zum Thema, der aber noch bearbeitet wird. Es wird zukünftig eventuell von unseren Experten veröffentlicht.


 

Hallo,
sind in Ihrer Zahnpasta tierische Inhaltsstoffe?
Liebe Grüße

06.02.14 Nina
  
 

Hallo,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nein, alle Inhaltsstoffe sind pflanzlicher Herkunft, somit sind unsere Produkte auch für Vegetarier und Veganer geeignet.

 

Hallo,
ich möchte gerne wissen, ob Ihre Zahncremes Nanopartikel enthalten.

03.02.14 Sonja K.
  
 

Guten Tag, Frau K.,

danke für Ihre Frage.

Nein, unsere Zahncremes enthalten keine Nanopartikel. Dieser „Begriff“ ist generell ein Werbetrick.

Unsere Zahncremes haben einfach eine wirksame Zusammensetzung, was auch klinisch bewiesen wurde.


 

Hallo!
Meine neue (und vielleicht auch bald alte) Zahnhygienikerin meinte nach dem Blick auf die Packung, dass die Zahncreme Kaffee und Tabak einen abrasiven Wert hätte, der dem ihrer Polierpaste entspräche. Sie kennt das Produkt zwar nicht, meinte aber bei unserem ersten Gespräch (das fand vorher statt), dass chemische Inhaltsstoffe zur Belegentfernung bedenklich wären. Bislang finde ich R.O.C.S. gut, möchte aber bitte Ihre Stellungnahme hierzu hören bzw. lesen.
MfrGr

26.01.14 Jutta F.
  
 

Guten Tag, Frau F.,

danke für Ihre Frage.

Zahncremes, bei denen der RDA-Wert nicht mehr als 100 ist, gehören zu den unbedenklichen Zahncremes, die für den täglichen Gebrauch empfohlen sind.

R.O.C.S. „Whitening“ Zahncremes haben RDA-Wert 99. Das ist höher als bei "normalen" Zahncremes ohne Aufhellungswirkung, aber zur gleichen Zeit viel niedriger als RDA-Werte in Weißmacher anderer Hersteller. Darüber hinaus verfügen R.O.C.S. Zahncremes über Bromelin. Dank dem Bromelin haben unsere Zahnpasten weniger Putzkörper und damit Schaden für den Zahnschmelz. Bromelin ist ein natürliches Enzym, das aus verschiedenen Teilen der Ananas gewonnen wird. Es verfügt über eine hohe proteolytische Wirksamkeit und spaltet Eiweiß auf, welches die Grundlage für Zahnbelag darstellt. Dadurch ermöglicht es eine gründliche Beseitigung des Zahnbelags und perfekte Sauberkeit der Zähne über einen längeren Zeitraum hinweg. Erhaltung und Wiederherstellung des Zahnschmelzes nach dem Zähneputzen mit R.O.C.S.-Produkten ist höher im Vergleich zu den Zahncremes anderer Hersteller (nachgewiesen).

 

Sehr geehrte Damen und Herren.
Ich finde es schade, dass Sie folgende Zahncremes nicht in Ihrem eBay-shop anbieten:
- Blühende Kirsche
- Doppelminze
- Grapefruit Minze.
Am besten wäre es, wenn alle Sorten bei eBay angeboten werden, so dass man von den reduzierten Portokosten profitieren kann. Die Idee finde ich super.
Übrigens bin ich von den Zahncremes total begeistert.
Viele Grüße

26.01.14 B. Heinrichs
  
 

Sehr geehrte Frau Heinrichs,

danke für Ihre Anfrage.

Wir haben auch vor, weitere R.O.C.S. Produkte auf eBay anzubieten. Leider ist es aus technischen Gründen momentan nicht möglich. Die von Ihnen genannten Produkte können nur in ein paar Monaten auf eBay angeboten werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


 

Hallo, ich wollte fragen, wann das R.O.C.S. Probenset wieder lieferbar ist, da ich diese gerne erstmal testen würde bevor ich dann eine Tube bestelle.
Mit freundlichen Grüßen

12.01.14 Tanja M.
  
 

Guten Tag, Frau M.

das Probenset ist nicht mehr lieferbar und wird generell aus unserem Sortiment weggenommen.

 

Halli-Hallo! Was wird in der R.O.C.S. Kinderzahncreme als Putzkörper verwendet? Welchen RDA-Wert haben die Kinder-Zahncrems?

03.01.14 Claudia K.
  
 

Guten Tag, Frau K.,

danke für Ihre Frage.

Als Putzkörper wird Silica verwendet.

RDA-Werte sind folgende:

Baby Zahncremes – 19

Kids Zahncremes – 45


 

Hallo, könnt ihr mir dann bitte sagen, in welchen Apotheken in Bremen und Lemwerder ich R.O.C.S. Produkte bestellen kann?

18.12.13 Syd S.
  
 

Guten Tag, gerne:


 

Greif Apotheke

Buntentorsteinweg 25

28201 Bremen, Deutschland

+49 421 536970

 

Fontane Apotheke

Karl-Lerbs-Straße 2

28201 Bremen, Deutschland

+49 421 553322

 

Apotheke zur goldenen Kugel

Hamburger Straße 220

28205 Bremen, Deutschland

+49 421 446965

 

Hallo R.O.C.S.- Team,
kann ich eure Produkte in jeder Apotheke bestellen?

16.12.13 Syd S.
  
 

Hallo,

es hängt von der Apotheke bzw. vom Apothekenlieferanten ab.


 

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin ein bisschen unsicher. Ich habe ihren Produkt noch nicht probiert. Da eine Kollegin mir erzählte, dass sie eine Zahncreme mit Zimtgeschmack in der Apotheke gekauft hätte, habe ich bei unserer um die Ecke gefragt. Leider führen sie Ihre Produkte nicht, aber die Apothekerin hat mir R.O.C.S. genannt. Ich putze mir ja gerne die Zähne aber ich hasse alles mit Minze, Menthol ... etc. deshalb ist es wirklich toll Ihre Produkte kennen zu lernen. Ihre Zahncremes wirken genau so wie "normale" Zahncremes richtig? Ich weiß auch nicht genau, ob ich Himbeere oder lieber Kirsche bestellen soll. Ananas? Und Zimt habe ich nicht gefunden. Führen Sie das auch? Vielen Dank für Ihre Zeit, Liebe Grüße

16.11.13 Kathrin
  
 

Hallo,

danke für Ihre Frage.

Ganz ohne Minze haben wir „Rose“ und „Himbeere“.

R.O.C.S. unterscheidet sich durch besondere Sicherheit und Verträglichkeit für den Organismus, Wirksamkeit und Nützlichkeit für die Zähne und das Zahnfleisch. In diesem Sinne ist R.O.C.S. sogar besser, als die „normalen“ Zahncremes.

 

Hallo liebes R.O.C.S. Team,
ich schreibe einen Bericht über Ihre Firma und würde gerne mehrere Informationen von Ihnen erhalten. Leider sind Sie weder bei Wikipedia noch auf irgendwelchen anderen Internetseiten vertreten. Unter www.rocs.de finde ich leider auch keine wirklichen Details über z.B. Gründung und der Geschichte von R.O.C.S. Könne Sie mir dort weiterhelfen? Freundliche Grüße

11.11.13 Lydia
  
 

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre E-Mail,

Informationen über R.O.C.S. auf Deutsch finden Sie hier:

http://shop.rocs.eu/index.php?ukey=auxpage_1 (Sprache: Deutsch, Rubrik: Über uns)


 

Guten Tag, ich leide seit 3 Jahren an Mundtrockenheit (Xerostomie). Können Sie mir sagen, was ich dagegen tun könnte? Gibt es womöglich etwas, was den Speichel anregt?
Vielen Dank

24.10.13 Mario B.
  
 

Guten Tag,

danke für Ihre Frage.

Wenn Ihre Mundtrockenheit durchs Rauchen bedingt ist, können wir Ihnen sehr gerne unsere Zahncreme R.O.C.S. Antitabak empfehlen, denn die befreit von dem Trockenheitsgefühl im Mund mit Hilfe eines natürlichen Extrakts vom afrikanischen Affenbrotbaum. Diese Zahncreme ist auch für Nichtraucher sehr gut geeignet.

Und natürlich empfehlen wir Ihnen sich von einem Arzt beraten zu lassen.

 

Hallo, ich wohne in Esslingen, wo kann ich R.O.C.S. kaufen?
Gruß

05.10.13 Ebru Sican
  
 

Hallo,

danke für Ihre Nachricht.

Hier die Adressen:

- Rotebühl Apotheke

Rotebühl Platz 19, 70178 Stuttgart

- Stadt Apotheke

Bahnhof Str. 19/1, 73728 Esslingen

- Apotheke im Es!

Berliner Str. 2, 73728 Esslingen


 

Sehr geehrte Damen und Herren,
durch Ihren Internetauftritt www.rocs.de bin ich auf Ihre Produkte aufmerksam geworden. Handelt es sich hierbei um naturkosmetische Produkte? Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen

13.08.13 A. Holz
  
 

Guten Tag,

danke für Ihre Nachricht.

R.O.C.S.-Produkte werden zum größten Teil aus natürlichen Inhaltsstoffen pflanzlicher Herkunft hergestellt, deswegen ja, es handelt sich um naturkosmetische Produkte.

 

Guten Tag!
Ich benutze seit einiger Zeit die Zahnpasta ROCS PRO Sweet Mint; in der Anwendungserklärung finde ich den Hinweis auf das Zahncreme-Gel ROCs PRO Oxy-Whitening - dieses Gel ist bei allen Anbietern von ROCS aktuell nicht bestellbar, auch in Ihrer Produktpalette kann ich das Gel nicht finden... Woran liegt das?
Danke und mfG

03.08.13 J. Fehlau
  
 

Guten Tag,

danke für Ihre E-Mail.

Bei der OxyWhite-Technologie werden Prinzipien der Peroxidaufhellung benutzt. Da OxyWhite über erhöhten Peroxidinhalt verfügt, wird dieses Gel in der Regel nur über Zahnarztpraxen und Stomatologiespezialisten verkauft bzw. verbreitet, damit der Endverbraucher vor dem Benutzen eine kompetente Beratung direkt vom Spezialisten bekommt.

Wenn Sie wollen, können Sie uns die Kontaktdaten Ihres Zahnarztes geben, wir schicken ihm dann die Informationen zu.


 

Guten Tag,
wie ist die Anwendung des Mundwassers? Pur oder verdünnt? Leider steht nichts auf Deutsch auf der Flasche.

22.05.13 Annette R.
  
 

Guten Tag,

danke für Ihre Frage.

Das Mundwasser ist pur anzuwenden ("pure Anwendung").

 

Guten Morgen!
Folgende Frage: Die von Ihnen angebotenen Produkten unterscheiden sich je nach Staat, z. B. "Schwarze Zahnbürsten für Erwachsene" wird in UK, leider aber nicht in DE angeboten. Gibt es die Möglichkeit, wie man den Zugang zu diesen Produkten bekommen könnte? Freundliche Grüße, Natalja

10.05.13 Natalja K.
  
 

Hallo Natalja,

danke für Ihre E-Mail.

Diese Möglichkeit gibt es: die schwarze Zahnbürste können wir Ihnen von unserem Lager in Estland zuschicken.


 

Guten Tag, bisher habe ich nur Ihr Mineralisierungsgel verwendet. Da ich schmerzempfindliche Zähne und freiliegende Zahnhälse habe, würde mich der Abrasions-Wert Ihrer Erwachsenen-Zahncremes interessieren. Welche Zahncreme würden Sie mir empfehlen? Bei Doppelminze steht z.B. "Geringe Abrasivität". Könnten Sie mir den konkreten RDA-Wert nennen? Danke!

25.04.13 Georg
  
 

Guten Tag,

bei normalen Zahncremes für Erwachsene liegt der RDA-Wert bei 65-69.

 

Hallo, ich wollte Sie mal fragen, ob ich ihre Produkte während einer homöopathischen Behandlung anwenden kann ? Würde mich über eine Antwort sehr freuen. MFG

23.04.13 Julia Betke
  
 

Guten Tag Frau Betke, danke für Ihre Frage.

Ja, man kann unsere Produkte während einer homöopathischen Behandlung anwenden, z.B. Zahncremes „Rose“ und/oder „Himbeere“.


 

Guten Abend, vor einiger Zeit wurde es bei mir Parodontose durch einen Zahnarzt diagnostiziert. Mein Zahnfleisch blutete stark. Der Zahnarzt hat mir „Parodontax“ empfohlen, aber ich würde gerne wissen, was Sie mir empfehlen können?

22.02.13 Elena N.
  
 

Guten Tag Elena, danke für Ihre Frage.

Die Parodontose oder Parodontitis ist eine Mundraumerkrankung, in deren Folge das Zahnfleisch sich zurückzieht, so dass die Zahnhälse freiliegen. Das kann wirklich schmerzhaft sein. Das geschädigte Zahnfleisch regeneriert sich nicht wieder, Parodontose ist so gesehen nicht heilbar. Jedoch lässt sich die Parodontose, wenn nicht aufhalten, dann zumindest durch richtige Pflege verlangsamen.
Liebe Elena, Ihnen können wir „Japanische Kirschblüte“ empfehlen. Diese Zahncreme enthält einen Extrakt aus den Blüten der Japanischen Kirschblüte, die der Zahncreme nicht nur heilende Eigenschaften, sondern in Kombination mit erfrischender Minze auch ein ungewöhnliches Aroma verleihen. Der MINERALIN® Komplex wird ergänzt durch Kirschblütenextrakt, einer Quelle von mehrwertigen Phenolen – starken natürlichen Antioxydanten, die dem Extrakt ausgeprägte antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften verleihen. Dies führt zur Bekämpfung von Zahnfleischbluten und –Entzündungen. Die Symptome von Zahnfleischbluten und -Entzündungen gehen um durchschnittlich 86% innerhalb einer Anwendungswoche zurück – das ist durch Studien und Laboruntersuchungen bestätigt.


Hallo R.O.C.S.-Team, Mit welcher Zahnpasta soll man vor dem Auftragen des Remineralisierungsgels und vor dem Schlafengehen sich die Zähne putzen?

10.03.13 Katja Mann
  
 Guten Tag Frau Mann,

mit einer beliebigen fluoridfreien Zahncreme aus dem R.O.C.S. Sortiment.


Guten Tag,
warum bieten sie keine fluoridhaltige Zahnpasta für Kleinkinder in geringer Konzentration an? Eine völlig fluoridfreie Mundhygiene halte ich doch sehr für fragwürdig. Die heutige Ernährung läßt dies leider nicht zu. Gerade kleine Kinder, die sehr häufige Zwischenmahlzeiten zu sich nehmen sind eine Hochrisikogruppe. Wenn man bedenkt dass mit 6 Monaten der erste Zahn durchbricht und die Kinder in der Regel mit 2,5 Jahren vollbezahnt sind sollte eine regelmäßige Remineralisierung auch durch Fluorid erfolgen. Prinzipiell bin ich von Ihrem Produkt sehr angetan, doch für die Beratung meiner noch sehr kleinen Patienten stellt das Alter von 0-3 für mich ein noch zu füllende Lücke dar. Ich freue mich über eine schnelle Antwort.
Mit freundlichen Grüßen

27.01.13 Dr. Katharina Lucke
  
 

Sehr geehrte Frau Dr. Lucke,

danke für Ihre Frage.

Karies entsteht auf Grund Mikroorganismen. Xylit hemmt die Aktivität der Streptokokken - das ist der Kariesschutz. Und Mineralisierung ist eine der wichtigsten physiologischen Funktionen von Speichel. Ein gut geputzter Zahn wird wunderbar durch Speichel mineralisiert. Und Xylit unterstützt die Mineralisierung.

Die Inhaltsstoffe der Baby-Zahncreme basieren fast ausschließlich auf Bio-Komponenten pflanzlichen Ursprungs, deren antikariöse Wirkung durch hohen Xylit Anteil (12%) unterstützt wird. Xylit verstärkt die Assimilierbarkeit aller Zutaten, die im Produkt enthalten sind.


 

Sehr geehrte Damen und Herren,
kürzlich erhielt ich von Ihnen ein Päckchen mit Proben. Nun würde ich die Zahncreme gerne kaufen. Könnten Sie mir vielleicht sagen, wo in Bochum Ihre Produkte erhältlich sind? Mit freundlichen Grüßen, Andrea Born

27.01.13 Andrea Born
  
 

Sehr geehrte Frau Born,

danke für Ihre Frage.

Unsere Mundpflegeprodukte können Sie wie folgt erwerben:

- Online-Shop

- Apotheken (meistens auf Bestellung, einige haben unsere Zahncremes auch vorrätig);

- Einige Zahnarztpraxen und Kliniken;

- Unsere Geschäftspartner, z.B. Dentorado

oder Apo-Rot .

 

Hallo, würden Sie mir bitte die Bankverbindung von ROCS Trading GmbH verraten? Freundliche Grüße aus München

28.03.13 Ronja Stieg
  
 

Sehr geehrte Frau Stieg, aber selbstverständlich:

Bank: Deutsche Bank

Konto-Nr.: 5411814 00

BLZ: 72070001

BIC/SWIFT: DEUTDEMM720

IBAN: DE25720700010541181400


 

Hallo liebes ROCS-Team, wo kann ich eine Bestellung aufgeben, wenn der Onlineshop nicht funktioniert? Besten Dank für Ihre Antwort

13.03.13 Anton Heinrichs
  
 

Sehr geehrter Herr Heinrichs,

falls Onlineshop nicht funktioniert, können Sie genauso gut Ihre Bestellung an uns mailen:


 

Hallo, guten Tag,
kann ich die Zahncremes auf bei provisorischen Kunststoffbrücken anwenden, oder wird evtl. der Kunststoff angegriffen?
Besten Dank und freundliche Grüße

13.02.13 H. Pögel
  
 

Guten Tag,

wir danken Ihnen für Ihre Frage.

Unsere Zahncremes sind niedrig abrasiv, so werden die Zähne und auch künstliche Zähne nicht beschädigt.

Und Mineralien in den Zahnpasten sind auf jeden Fall gut, da die sogar bei Kunststoffzähnen durch Speichel und weiche Mundgewebe vom Organismus eingesaugt werden.


 

Hallo,
sind Ihre Produkte frei von Tierversuchen? Wo kann ich das nachlesen?

04.02.13 Christine Ludovicy
  
 

Sehr geehrte Frau Ludovicy,

ja, unsere Produkte sind frei von Tierversuchen.

Alle öffentlich zugänglichen Informationen über unser Unternehmen und Produkte können Sie auf unserer Webseite oder bei Google finden.

Alle anderen wissenschaftlichen Informationen wie Zertifikate, Bescheinigungen und andere offizielle Dokumente sind nur auf Grund einer offiziellen Anfrage und nur für juristische Personen erhältlich, deren Tätigkeit mit Prävention und Behandlung von Zahnerkrankungen zusammenhängt.

Für die Anfrage werden folgende Information benötigt:

- Ihr Vor-und Nachname;

- Ihre Kontaktdaten (Adresse, Rufnummer);

- Ihr Beruf und Angaben Ihres Arbeitgebers;

- Klar formulierte Anfrage;

- Der Zweck der Anfrage;

- Datum, Unterschrift.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Wieso gibt es bei DRC Group keine Zahnbürstenetuis?

22.01.13 Ralf Hagen
  
 

Hallo, Herr Hagen.

Es wird nicht empfohlen, die Zahnbürsten in einem Etui aufzubewahren, da sich dann in den Borsten verschiedene Bakterien vermehren. Das verhindert das Bakterienwachstum.

Wenn Sie ein Etui für eine Reise benötigen, dann können Sie eine kleine saubere und individuelle Tüte nehmen oder ein Reiseetui kaufen.


Liebes R.O.C.S.-Team, ich bin schwanger, welche Zahncreme sollte ich verwenden, um meine Zähne gesund zu erhalten?

15.01.13 Elena K.
  
 

Liebe Elena, wir gratulieren Ihnen zu Ihrer Schwangerschaft!

Zahnpasten R.O.C.S. sind bei der Schwangerschaft nicht nur unbedenklich, sondern sogar empfohlen. Sie beinhalten Inhaltsstoffe natürlicher Herkunft und Mineralstoffe, die Ihnen ein hohes Schutzniveau von Zähnen und Zahnfleisch geben. Falls sie während der Schwangerschaft keine Minze vertragen, können Sie auf minzfreie Zahnpasten „Himbeere“ oder „Rose“ zurückgreifen.


 

Welche Zahnpasta hat den besten Geschmack?

08.01.13 Max Gries
  
 

Hallo, derzeit findet man in Apothekenregalen riesige Auswahl an Zahnpasta. Einige sind zum Verstärken bzw. Zahnschmelzremineralisierung bestimmt, andere dienen zur Kariesvorbeugung durch Milderung der Zahnfleischentzündungen, die dritte Zahncremeart hellt den Zahnschmelz auf, die vierte Zahncremesorte verhindert die Ansammlung vom Zahnbelag usw. Um die richtige Wahl zu treffen, sollte man sich bei einem Zahnhygienespezialisten beraten lassen. Zahnhygienespezialist hilft bei der Auswahl der Zahnpasta, die in sich prophylaktische und therapeutische Wirkung mit gutem Geschmack kombiniert, der keine allergischen Reaktionen, Zahnfleischirritation oder unangenehmes Gefühl auslöst. Die Vielfalt der R.O.C.S.-Zahnpasten gibt dem Spezialisten die Möglichkeit, alle diese Faktoren zu berücksichtigen und sie mit einem angenehmen Geschmack zu kombinieren.


 

Hallo,
Mein Sohn ist fast 8 Jahre alt. Er hat sehr schwachen und nicht komplett gebildeten Zahnschmelz. Sollte er R.O.C.S.-Zahncreme für Kinder 4-7 oder 8-18 Jahre alt benutzen? Mit oder ohne Fluor? Danke.

19.12.12 Liliana Adler
  
 

Sehr geehrte Frau Adler,

Ihr Kind kann schon ruhig die Zahnpasta für Kinder 8-18 Jahre alt verwenden. Die enthalten den äußerst wirkungsvollen Komplex AMIFLUOR® - einen Xylit- und Aminofluoridlieferanten, der nicht nur den Zahnschmelz verstärkt, sondern auch innerhalb von 20 Sekunden einen höchststabilen Schutzfilm auf den Zähnen bildet.


 

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund meiner Erkrankung darf ich keine Kosmetikprodukte verwenden, die Salizylate und bestimmte Arten von pflanzlichen Extrakten enthalten. Aktuell ist die einzige Zahncreme, die ich benutzen kann, Elmex mentholfrei. Ich bin auf der Suche nach alternativen Zahncremes, daher bitte ich Sie, alle Inhaltsstoffe zu Ihren folgenden Produkten mitzuteilen, damit ich prüfen kann, ob ich diese Produkte verwenden darf: Zahncremes: Remineralisierungsgel, Aufhellende Zahncreme, Kaffee und Tabak für Raucher und Kaffeetrinker, Blühende Kirsche, Purer Genuß, Tropisches Vergnügen, Wiener Dessert für schmerzempfindliche Zähne, Sommerliche Himbeere, Rose. Die Mundwässer für Erwachsene und Jugendliche. Die Mundsprays Anti-Tabak und Beerenfresch. Mit dieser Information würden Sie nicht nur mir weiterhelfen, sondern auch vielen anderen Betroffenen, weil wir uns in einem Internet-Forum regelmäßig über die Produkte, die wir verwenden dürfen, austauschen und diese listen, so dass jeder davon profitieren kann. Ich bedanke mich im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen

20.09.12 Annette Herdt
  
 

Sehr geehrte Frau Herdt,

 

Vielen Dank für Ihre Frage.

Zu unseren minzfreien Zahnpasten gehören “R.O.C.S. Mango-Banane für empfindliche Zähne”, “R.O.C.S. Himbeere” oder “R.O.C.S. Rose”.

 

1. „Aufhellende Zahncreme“, fluoridfrei: Aqua, Silica, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Cocamidopropyl Betaine, Xanthan Gum, Flavor, Calcium Glycerphosphate, Bromelain, Sodium Saccharin, Methylparaben, Propylparaben, Chloride Magnesium, Limonene, Titanium Dioxide.

 

2. „Kaffee und Tabak“, fluoridfrei: Aqua, Silica, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Cocamidopropyl Betaine, Xanthan Gum, Flavor, PVP, Bromelain, Tocophryl Acetate, Sodium Saccharin, Methylparaben, Titanium Dioxide, Sodium EDTA, Propylparaben, Limonene.

 

3.„Blühende Kirsche“, fluoridfrei: Sorbitol, Silica, Glycerin, Aqua, Xylitol, Prunus cerasus L. Extract, Sodium Lauryl Sulfate, Xanthan Gum, Flavor, Hydroxyethycellulose, Bromelain, Calcium Glycerphosphate, Magnesium Chloride, Sodium Saccharin, Methylparaben, Propylparaben, Eugenol.

 

4. „Purer Genuß“, fluoridfrei: Aqua, Silica, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Sodium Lauryl Sulfate, Xanthan Gum, Flavor, Bromelain, Calcium Glycerphosphate, Chloride Magnesium, Sodium Saccharin, Methylparaben, Titanium Dioxide, Propylparaben, Benzyl Alcohol, Limonene.


 

5. „Tropisches Vergnügen“, fluoridfrei: Aqua, Silica, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Sodium Lauryl Sulfate, Xanthan Gum, Flavor, Calcium Glycerphosphate, Bromelain, Tocophryl Acetate, Sodium Saccharin, Methylparaben, Titanium Dioxide, Propylparaben, Chloride Magnesium, Limonene.

 

6. „Wiener Dessert für schmerzempfindliche Zähne“, fluoridfrei:

Aqua, Silica, Glycerin (Sorbitol), Potassium Nitrate(5%), Pilysorbate-20, Flavor, Methylparaben, Calcium Glycerphosphate, Hydroxypropyl Guar, Bromelain, Sodium Saccharin, Methylparaben, Titanium Dioxide, Propylparaben, Chloride Magnesium, Limonene.

 

7. „Sommerliche Himbeere, fluorid- und mentholfrei“:

Aqua, Silica, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Sodium Lauryl Sulfate, Xanthan Gum, Flavor, Calcium Glycerphosphate, Bromelain, Bromelain, Sodium Saccharin, Methylparaben, Titanium Dioxide, Propylparaben, Chloride Magnesium.

 

8. „Rose, fluorid- und mentholfrei“: Aqua, Silica, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Sodium Lauryl Sulfate, Xanthan Gum, Flavor, Calcium Glycerphosphate, Bromelain, Bromelain, Sodium Saccharin, Methylparaben, Titanium Dioxide, Propylparaben, Chloride Magnesium, Benzyl Alcohol, Geraniol, Limonene.

 

9. Die Mundwässer für Erwachsene und Jugendliche:

Aqua, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Laminaria Saccharina Extract, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, PVP, Flavor, Sodium Benzoate, Benzoic Acid, Calcium Glycerphosphate, Hydroxypropyl Guar, Sodium Saccharin, Magnesium Chloride, Limonene.

Enthält kein: Alkohol, Natriumlaurylsulfat, Fluoride, Farbstoffe, Antiseptika.

 

10. Mundspray „Anti-Tabak“: Aqua, Cremophor CO 410, Glycerin, Aroma, Xylitol, Citrus Limonium Extract, Acorus Calamus Extract, Sodium Methylparaben, Sodium Saccharin, Allantoin, Sodium Prophylparaben.

Enthält kein: Alkohol, Natriumlaurylsulfat, Fluoride, Farbstoffe, Antiseptika.

 

11. Mundspray „Beerenfresch“:

Aqua, Cremophor CO 410, Glycerin, Aroma, Xylitol, Fragaria Vesca Extract, Rubus Idaeus Extract, Sodium Methylparaben, Sodium Saccharin, Allantoin, Sodium Prophylparaben.

Enthält kein: Alkohol, Natriumlaurylsulfat, Fluoride, Farbstoffe, Antiseptika.

 

12. Remineralisierungsgel ,Medical Minerals“,

fluoridfrei :

Aktive Inhaltsstoffe: Calcium Glycerphosphate, Magnesium Chloride, Xylitol.

Inhaltsstoffe: Aqua, Glycerin (Sorbitol), Xylitol, Hydroxyethycellulose, Calcium Glycerphosphate, Pilysorbate-20, Flavor, Methylparaben, Magnesium Chloride, Hydroxypropyl Guar.

 

Alle verwendete Aromen werden ausschließlich auf Basis hochwertigster ätherischer Öle hergestellt.

 

 

Guten Tag, ich wüsste gerne, wie ich das Remineralisierungsgel am besten anwende. Benutze ich das Gel immer nach dem Putzen mit einer "normalen" Zahnpasta, nur abends oder morgens und abends? Spült man sich den Mund anschließend noch mit Wasser aus? Es wird eine Anwendungsdauer von 2 bis 4 Wochen empfohlen. Wie oft sollte man diese Therapie im Jahr durchführen? Über eine Beantwortung der Fragen freue ich mich. Vielen Dank im Voraus

31.12.12 Yvonne Schubert
  
 

Guten Tag, danke für Ihre Frage.

Die Geltherapie kann bis zu vier Wochen dauern (je nach individuellem Bedarf, am besten sollte man den Zahnarzt fragen). Nach dem Kurs macht man einen Monat Pause.

Es wird empfohlen, das Gel täglich abends nach dem Zähneputzen vor dem Schlaf anzuwenden. Tragen Sie das Gel nach dem Zähneputzen auf die Zähne oder füllen Sie damit die Trägerschiene auf und gehen Sie schlafen ohne das Gel auszuspülen. Das Gel können Sie am Morgen oder auch frühestens 15 Minuten nach dem Auftragen ausspülen. Am besten sollte man nach der Behandlung mindestens 40-50 Minuten nichts essen.

Bei Kindern kann man das Gel täglich morgens und abends verwenden. Jeweils für 7-8 Minuten. Und nach der Anwendung sollte man ebenfalls nichts essen.

Hier finden Sie Produktbeschreibung und Anwendungsempfehlungen.

 


 

Guten Tag!
Meiner zwölfjährigen Tochter wurde das R.O.C.S. Medical Minerals Gel verschrieben. Verstehe ich das korrekt, dass während der Gelbenutzung ihre Zahnpasta fluorfrei sein sollte?

13.12.12 Anna Hoffmann
  
 

Guten Tag, Frau Hoffmann,

ja, Sie haben recht. Für bessere Wirksamkeit des Gels können Sie die R.O.C.S. Kinderzahncremes ohne Fluor benutzen.


 

Ich kenne Eure Zahnpasta gar nicht. Wo gibt es die denn zu kaufen? Würde sie gern mal probieren.

24.10.12 Nadin Bonk
  
 

Danke für Ihre Frage,

zu kaufen gibt es die Zahnpasta über:

 

- Online-Shop,

- Apotheken (meistens auf Bestellung, einige haben unsere Zahncremes auch vorrätig);

- Einige Zahnarztpraxen und Kliniken.


 

Liebes Rocs-Team, ich möchte gern wissen, ob ich die Babyzahncreme auch für Hunde verwenden kann, da diese keine Minze enthält. Entfernt diese Zahncreme schon Zahnbelege oder ist die dafür weniger geeignet? Hätten Sie eine Zahncreme ohne Minze? Für Ihre Hilfe und Ihre Bemühungen danke ich Ihnen und verbleibe mit freundlichen Grüßen.

12.10.12 Cornelia Walther
  
 

Liebe Frau Walther,

danke für Ihre Nachricht.

Für das Hundezähneputzen sollte man spezialisierte und empfohlene Zahnpasten verwenden, da das Zähneputzen bei Hunden anders ist, als bei Menschen.

Und Zahncremes ohne Minze haben wir auch: das sind „Himbeere“ oder „Rose“.


 

Hallo, ich bin aufgrund einer Abneigung auf der Suche nach einer Zahncreme, die WEDER nach Minze, NOCH nach Menthol schmeckt. Hier bin ich auf die Ananaszahncreme gestoßen, habe jetzt jedoch einen Testbericht gefunden, in dem steht dass die auch leicht nach Methol schmeckt. Habe das aber in den Inhaltsstoffen nicht gefunden. Jetzt die Frage: Schmeckt es nach Menthol-Ananas oder nur Ananas? Vielen Dank für die Hilfe....

27.09.12 Marie-Luise Schulz
  
 

Hallo Frau Schulz,vielen Dank für Ihre Frage.

Ja, Ananas ist nicht nur fruchtig, sondern auch frisch und minzig. Für Menschen, die keine Minze ertragen können, haben wir Zahncremes „Himbeere“ oder „Rose“. Die enthalten keine Minze oder Menthol.


 

Guten Tag, mich interessiert, ob in Ihren Produkten sich Glyzerin befindet?

03.09.2012 André Noack
  
 Guten Tag, danke sehr für Ihre Frage! Ja, sie können wohl Glyzerin enthalten, da es ein klassischer Befeuchter ist. Aber in einigen Fällen kann Glyzerin durch Sorbit ersetzt werden

 

Guten Tag, empfehlen Sie mit bitte eine Zanhcreme für meine 3,5 Jahre alte Tochter. Ich kann mich zwischen „Baby“ oder „Kids“ kaum entscheiden. Wir haben „Baby“ ausprobiert, da gab’s aber zu wenig Schaum, „Kids“ hat uns gefallen.

27.08.2012 Manuela Brandt
  
 

Bei der Zahnpasta R.O.C.S. Baby gibt es gezielt weniger Schaum, da Kleinkinder meistens das Ausspucken nicht so richtig beherrschen und die Zahnpasta zum größten Teil verschlucken.


Wenn Ihr Kind schon groß genug ist und weiß, wie man die Bießerchen richtig putzt, und wenn ihm die Serie „Kids“ noch gefällt, dann können Sie auf diese Serie ruhig umsteigen. Alle unsere Kids-Zahnpasten enthalten unbedenkliche Fluormengen. In diesem Alter, wo alle Zähne schon da sind, beginnt der Zahnschmelz sich zu bilden. Dafür ist Fluor gut geeignet, aber kontrollieren Sie immer noch das Zähneputzen von Ihrem Kind.


 

Was kann man gegen Zahnstein machen?

20.07.2012 Sonja Kath
  
 Man muss zunächst zum Zahnarzt gehen und dort den Zahnstein entfernen lassen. Um die Neuzahnsteinbildung in der Zukunft zu verlangsamen, ist es ratsam, entsprechende sichere Vorbeugung liefernde und von Zahnerkrankungen schützende Mundpflegemittel zu benutzen. Passend dafür sind alle auf die Dauer geeignete R.O.C.S.-Zahncremes. Ausgeschlossen sind Sorten „Mango-Banane“ und „Whitenig“.